fluktuierendeBehinderung

Anpassungen machen einen Unterschied

20. Februar 2024

Wir reden oft von „fluktuierender Behinderung“ um zu beschreiben, dass viele autistische/ND Menschen manchmal eine Sache scheinbar problemlos „können“ und in anderen Momenten dieselbe Sache als enorm stressig bis dysregulierend zu erleben scheinen. Ich benutze eher die Formulierung „fluktuierender Zugang zu Kompetenzen“. Was damit gemeint ist, ist oft schwer zu verstehen. Die „Performance“ im hier…

Read More